Unsere Berichte

Rund 20 Unternehmerinnen und Unternehmer nahmen die Einladung vom Wirtschaftsverband Germering zu Meet & Eat wieder an. Das Germeringer Netzwerk GerSF für Selbständige und Freiberufler trifft sich viermal im Jahr zu einem gemeinsamen Essen, um neue Kontakte zu knüpfen und sich auszutauschen. Auch Oberbürgermeister Andreas Haas hatte sich wieder die Zeit genommen um an Meet & Eat teilzunehmen und unterhielt sich angeregt mit den Teilnehmern des GerSF-Netzwerks.

Zu Beginn des Essens wurde von Christina Bolte ein kurzer Vortrag gehalten, der die Meet & Eat Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die gesetzliche „Psychische Gefährdungsbeurteilung“ informierte und wie man die Arbeitgeber-Attraktivität und die Mitarbeiter-Motivation damit steigern kann. Diese Informationen stießen auf reges Interesse bei den Teilnehmern.

Das nächste Meet & Eat findet am Montag, 17. Oktober 2016 um 12.30 Uhr statt.