Unsere Berichte

Die Integration von Flüchtlingen hängt in unserem Land wesentlich davon ab, dass sie einen Job finden. Gleichzeitig suchen viele von uns Unternehmerinnen und Unternehmern derzeit händeringend nach Fachkräften. Die Lösung klingt einfach, birgt aber in der Praxis doch Hürden.

Wie funktioniert das Anerkennungsverfahren für Flüchtlinge, wann und wie erhalten sie eine Arbeitserlaubnis? Welche Besonderheiten gelten für unterschiedliche Herkunftsländer und was ist bei der Einstellung und während der Beschäftigung zu beachten? Schließlich gibt es unterschiedliche Regelungen für Facharbeiter, Auszubildende und Hilfsarbeiter.

Zur kompetenten Beantwortung dieser Fragen veranstaltet der Wirtschaftsverband am Mittwoch, den 18. Oktober um 19 Uhr im kleinen Saal des Restaurants Mythos in Germering, Augsburger Straße 45, einen Informationsabend.

Referenten des Landratsamtes und der Agentur für Arbeit stehen Rede und Antwort. Ergänzt werden die Referate durch einen Erfahrungsbericht aus einem Unternehmen.

Eingeladen sind Inhaber und Personalverantwortliche von Betrieben aus Germering und Umgebung.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir würden uns über Ihr Kommen freuen!

Comments ( 0 )

    Leave A Comment

    Your email address will not be published. Required fields are marked *