Lehrstellenbrief

Lehrstellenbrief Noch nicht den passenden Traumberuf gefunden? – Der Lehrstellenbrief hilft hier eventuell weiter.

Jedes Jahr bleiben viele Lehrstellen, so auch in Germering, unbesetzt. Viele Schüler streben nach dem Schulabschluss nach weiterer Bildung – über die FOS zum Fachabitur oder zum Studium. Nur wenige entscheiden sich für eine Ausbildung.

Zahlreiche Unternehmen in Germering bieten attraktive und vielseitige Ausbildungsplätze und das duale Studium in verschiedenen Branchen an. Um es den Schülern zu erleichtern Ihren Traumberuf zu finden, wird im Frühjahr in allen Germeringer Schulen der aktuelle Lehrstellenbrief an die Abschlussklassen verteilt.

Der Lehrstellenbrief vom Wirtschaftsverband Germering ist ein Konzentrat der noch unbesetzten Stellen in Germering. Besonders betroffen sind das Handwerk und der Einzelhandel. Handwerksbetriebe konnten bisher lediglich 25% der angebotenen Lehrstellen besetzen, im Einzelhandel sind es sogar nur 16%. Deutlich gefragter sind freie Berufe, wie z.B. Medizinische/-r Fachangestellte/-r oder Steuerfachangestellte/-r. Hier konnten bislang 55% der freien Ausbildungsplätze besetzt werden. Ähnlich beliebt sind die Bereiche Industrie, Banken und Dienstleistungen – die Quote liegt hier bei 46%. Wir bleiben optimistisch, dass noch eine große Anzahl an Ausbildungsplätzen belegt wird.

>> Link/Download

Ihre Angaben zum Lehrstellenbrief

Betreff

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)